Über Geschwister(Liebe) oder so ähnlich

Hallo Ihr Lieben,

Also ich kann mich erinnern, dass ich und meine geliebte Schwester uns als Kind permanent gestritten haben.

Ich konnte meine Mama einfach nicht verstehen, warum sie das so schlimm fand….

Dieses mangelnde Verständnis hat sich grundlegend geändert, seit ich selbst zwei kleine Kampfhähne bzw. eine Kampf-Henne und einen Kampfhahn habe.

 

dsc_9549

 

Ich verstehe meine Mama so gut, dass sie das Gemotze, Gekeiffe und was man noch so alles macht, nicht mehr hören und sehen konnte.

Mir geht es nämlich heute oft genau so… Meine Kinder sind einzeln sehr umgänglich und ausgeglichen, aber zusammen sind sie manchmal einfach unerträglich….

 

dsc_9553

 

Es wird einem einfach nichts gegönnt (nein, noch nicht mal den Dreck unter den Fingernägeln)

Und dann kommt zum krönenden Abschluss einer, der entweder petzt, heult oder ohrenbetäubend laut schreit: “nein, das hab ich nicht gemacht, nein, das war so nicht!“

 

dsc_9562

 

Meine Tochter kann mit ihrer „etwas“ penetranten und sehr pedantischen Art, meinen chaotischen und zerstreuten Sohn schlicht und ergreifend total auf die Palme bringen…

Sie hört nicht auf, ihn zur Ordnung und Struktur zu zwingen, natürlich immer so, dass es einer der Eltern hört, dass er etwas ganz ungezogenes tut, wenn er die Schuhe stehen lässt, die Jacke auf dem Boden liegen lässt, die Brotdosen nicht auspackt, die Wäsche nicht ordentlich wegbringt, das Licht anlässt, das Bett nicht gemacht hat etc. etc.

 

dsc_9568

 

Er dagegen findet es im Umkehrschluss anscheinend voll toll, ihr immer mit dem Fuß oder mit dem Ellenbogen einen rein zu knuffen, sobald er ihr über den Weg läuft… unabsichtlich auf die Füße zu treten, „unabsichtlich“ über sie drüber stolpern, „unabsichtlich“ zu schubsen, oder ohne zu fragen ihr Haare kämmt und das ziept…etc.etc.

 

dsc_9575

 

Ich habe noch kein tolles Rezept, wie man diese Streitereien in den Griff bekommt, aber eines steht fest, wenn es drauf ankommt, dann halten sie zusammen  🙂 und sie können auch wunderbare Spiele erfinden und diese zusammen spielen, es ist bloß etwas selten.

Und ja, manchmal verliere ich die Contenance und schimpfe, obwohl es mich gar nicht betrifft… aber es nervt halt manchmal so schrecklich!

 

dsc_9585

 

Und eins weiß ich noch, ich habe heute ein wundervolles Verhältnis mit meiner Schwester, also wir haben keinen Schaden davon getragen, obwohl wir uns als Kind auch wirklich sehr oft die Köppe eingeschlagen haben… 🙂

 

dsc_9611

 

So, und hier gibt es nun noch ein paar Fakten

genäht habe ich für beiden den Pull*ee von nipnaps (die Kordeln habe ich nach dem Fotos machen noch mal gekürzt)

Den wundervollen Stoff (auch in anderen Mustern und Variationen) gibt es hier:

Stoffversand4u

 

dsc_9604

Ich wünsche Euch noch einen tollen Mittwoch und Rest der Woche!

liebe Grüsse Beni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.