Bio Jersey „Fenja“

Diesmal durfte ich einen Stoff vernähen mit dem Namen Single Jersey „FENJA“
Das ist ein Bio-Stoff, der sich sehr gut und griffig anfühlt.

Entstanden ist eine „Martha“ (von das Milchmonster) für mich!
Die Farben, für die ich mich entschieden habe heissen „blau melange“ und „nougat“ die Farben sind sehr kräftig und leuchtend, richtig toll!

Hier bekommt Ihr diese Stoffschätze:
www.stoffversand4u.de

was man bei diesem besonderen Single Jersey beachten sollte:

Der Stoff ist OHNE Elastan und daher sollte man sich vorher gut überlegen, welchen Schnitt man dafür aussucht! Am besten eignen sich lockere Schnitte, oder auch Schnitte, die auf Webware ausgelegt sind!  Wenn es doch ein Shirt-Schnitt sein soll, dann ruhig lieber eine Größe größer zuschneiden!

Auch noch ein sehr wichtiger Hinweis vom Hersteller:

zum Nähen verwenden Sie bitte eine Jerseynadel mit Rundkopf SUK 75/11 oder 80/12
Wählen Sie eine größere Stichlänge, Zickzack- oder Elastikstich
Ideal ist das Nähen mit einer Overlock Maschine und entsprechenden Nadeln

Hier bei der Martha sind lediglich die Ärmel etwas enger, ansonsten ist der Schnitt großzügig geschnitten und „untenrum“ ist genug Platz zum Wohlfühlen!

Den klassischen Martha-Kragen habe ich etwas für mich abgeändert und einfach doppelt in zwei Farben genäht, und die Band-Öffnungen etwas versetzt angenäht!  So ist es immer kuschlig um den Hals, das mag ich so gerne!

Hier noch mal ein Detailbild davon 🙂

Ich hoffe, das Euch meine Martha gefällt und ich Euch vielleicht etwas inspirieren konnte 🙂

Liebe Grüße
beni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.